Industrial Style aus Temperguss

Rohre und Schraubverbinder aus Temperguss sind eine schöne, einfache und kostengünstige  Möglichkeit, viele eigene Projekte zu realisieren.

Man kann damit nicht nur kleinere Möbel, Regale, Ablagen oder Dekoteile basteln, sondern auch individuelle Lampen.

Das Material gibts im Internet z.B. bei www.iltubo.de, Amazon oder im Baumarkt. Falls man Lampen baut, sollte man lieber einen Fachmann die Verkabelung machen lassen. Da es um 220V geht und die Rohre aus Metall sind, darf man nur mit Schutzkontakt und ordnungsgemässer Erdung der Lampe arbeiten.

Es gibt die Rohre in verschiedenster Länge mit geraden und gewinkelten Verschraubungen sowie T-Stücken, so dass der Kreativität kaum Schranken gesetzt sind.

Vor der endgültigen Fertigstellung empfiehlt es sich, die Teile mit Entfetter (z.B. Bremsenreiniger) zu entfetten und dann mit Klarlack einzusprühen.

Für die Lampen eignen sich besonders die dekorativen Edison-Glühbirnen. Die haben einen schönen Vintage-Look mit grossem Glühfaden. Günstig findet man die z.B. auf Aliexpress unter dem Stichword "Edison bulb".

Inzwischen gibt es auch die energiesparende Variante mit LED statt Glühfaden.

 

 P1211358 1 free 01 31 2021